Jasmin Schmid

Seniorenausflug 2017

Seniorenausflug'17_27<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muenchwilen-eschlikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>210</div><div class='bid' style='display:none;'>5068</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Rund um den Vierwaldstättersee
Zu dieser Reise für Gemeindeglieder im Seniorenalter hatten die evangelischen Pfarrämter Eschlikon und Münchwilen eingeladen. So fand sich denn am Dienstagmorgen, 30. Mai 2017, eine grosse Zahl mehrheitlich rüstiger Damen und Herren zur Reiseveranstaltung ein. Nach Abschluss der Sammeltour zählte die Reisegruppe insgesamt 118 Personen. Für den Transport so vieler Leute waren drei Busse notwendig.
Jasmin Schmid,
Die Reise führte zuerst nach Zürich, das für einmal nicht auf dem Nordring umfahren, sondern durchquert wurde, und von dort via Säuliamt nach Luzern. Das wartende Schiff erreichten wir gerade so, dass allen Zeit zum Einsteigen blieb. Während der knapp zweistündigen Schiffsreise nach Treib wurden Kaffee und Gipfeli serviert. Von Treib nach Seelisberg benutzten wir die Standseilbahn. Weil die Einnahme des schmackhaften Mittagessens in Seelisberg oben eine gewisse Zeit in Anspruch nahm, wurde diese am Ende etwas knapp. Für die Fortsetzung der Reise konnte zwischen zwei Varianten gewählt werden. Die Mehrzahl der Teilnehmenden liess sich per Auto um das Südende des Urner Sees herum nach Brunnen chauffieren. Zirka dreissig Wanderfreudige nahmen den einstündigen, rund dreihundert Höhenmeter umfassenden Abstieg hinunter zum Rütli in Angriff. Von dort gelangte die Gruppe – wiederum per Schiff – ebenfalls nach Brunnen. Es blieb eine knappe Stunde zur individuellen Verwendung. Die Rückreise führte via Sattel – Oberer Zürichsee – Tösstal zurück an die Ausgangsorte, die kurz vor 19 Uhr erreicht wurden. Aufgrund der munteren Gespräche im Bus und dem fröhlichen voneinander Abschied nehmen, darf angenommen werden, dass die Reise gefallen hat.
Den beiden Pfarrern Uwe John und David Lerch, welche die Reise organisierten, sowie allen Helfern gebührt ein herzliches Dankeschön. Da Pfarrer John krankheitshalber nicht dabei sein konnte, sandten ihm die Reisenden von unterwegs eine von allen unterzeichnete «Ansichtskarte» mit Grüssen und Genesungswünschen.

31. Mai 2017 / Heini Krauer
Seniorenausflug 2017
64 Bilder
Fotograf/-in David Lerch
64 Bilder
Bereitgestellt: 27.06.2017     Besuche: 14 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch