Jasmin Schmid

UNDERGROUND

Flyer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muenchwilen-eschlikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>233</div><div class='bid' style='display:none;'>6857</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Jugendtreff-Themenabend: Depression und Suizid
Remo Rüegg,
Wohin man schaut: Im TV, im Kino, und im Internet, überall wird ein perfektes Leben zelebriert. Social Networks versorgen uns tagtäglich mit schönen Ferienbildern, atemberaubenden Abenteuern und zeigen Traumkörper in perfektem Outfit. Eine heile Welt… könnte man meinen. Tatsache ist, dass unser Leben nicht immer nur schön, locker und bewundernswert ist. Zum Leben gehören auch Misserfolge, schwere Zeiten und Unsicherheit. Was aber, wenn diese Notsituationen zur Gewohnheit werden? Was, wenn das Leben nur noch aus düsteren Momenten besteht und nicht mehr lebenswert scheint? Depressionen und Selbstmordgedanken sind leider keine Seltenheit. Doch wie kommt es dazu? Und wie kann man reagieren, wenn es einem selbst oder jemandem in seinem Umfeld so geht?

Gemeinsam mit Florinda Sabatino machen wir uns auf, das Thema Depression und Suizid näher zu betrachten. Die erfahrene Psychologin gibt uns einen Einblick in ihr Fachwissen, anschliessend diskutieren wir über eigene Erfahrungen und den Umgang mit Depressionen im Freundeskreis. Und wir fragen uns: Wieso lässt Gott das zu? Warum müssen Menschen, die von Gott geliebt sind, so Schweres durchmachen? Und was lernen wir davon über Gott?

Das Angebot ist offen für alle Jugendlichen ab der 7. Klasse. Reservier dir jetzt deinen Platz über diesen Link:

» https://forms.gle/C2SgYYSECpvLUPvS8
Bereitgestellt: 21.09.2020     Besuche: 46 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch