Jasmin Schmid

Hochzeit

Hochzeitspaar gemeinsam anpacken<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>34</div><div class='bid' style='display:none;'>364</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

 

<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-muenchwilen-eschlikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>282</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

 

Braut mit Regenschirm<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>34</div><div class='bid' style='display:none;'>374</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

 

Schön, dass Sie sich trauen – im doppelten Sinn des Wortes: Sie haben ein so starkes gegenseitiges Vertrauen gefunden, dass Sie Ihr ganzes weiteres Leben gemeinsam gestalten wollen – und Sie möchten sich in einem Gottesdienst trauen lassen.

Sie können dafür eine Pfarrperson in unserer Kirchgemeinde anfragen – oder jemand von auswärts.
Wenn Sie den Hochzeitsgottesdienst in einer der Kirchen hier feiern möchten, nehmen Sie mit dem Pfarramt Kontakt auf.
Es lohnt sich, frühzeitig mit dem Planen zu beginnen, damit Sie mit der Pfarrperson in Ruhe besprechen können, was für Wünsche Sie haben und dann gemeinsam eine Form finden, die Ihnen entspricht.

Der Sinn dieser Feier, um den Segen Gottes für Ihre Partnerschaft zu bitten, soll überzeugend zum Ausdruck kommen.

Kontakt
» pfarramt-muenchwilen
» pfarramt-eschlikon
Bereitgestellt: 16.04.2016     Besuche: 15 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch